Upravit stránku
  • BREMSSCHEIBEN
  • ZAHNKRÄNZE FÜR DIE MOTOREN
  • OBERE UND UNTERE DREHPFANNE
  • LAGERKAMMERN
  • UKR Güterwaggon-Fahrgestell des Typs 70.20 - RAHMEN
  • UKR Güterwaggon-Fahrgestell des Typs 70.20 - QUERTRÄGER
Flüssiges Metall EOP mit einer Kapazität von 9, 17, 24   
Anschließende Raffinierungmit Argon und Einschießen eines gefüllten CaSi-Profils und Al-Draht
Formierunghalbautomatische Mischer, Alfaset-Technologie
Gewicht70 bis 16 000 kg
Abmessungenfür Standardrahmen 3,5x4 m, oder Spezialrahmen nach Vereinbarung
GussteilkonstruktionMindestwandstärke 12 – 14 mm bei Gussteilen über 1 000 kg min. 18 mm
Fertigungsmöglichkeit der Gussteile             Genauigkeitsgrad STN EN ISO 8062-3 DCTG 12, mit Sandstrahlbehandlung bzw. geschruppter Oberfläche und Wärmebehandlung nach Klientenanforderung :
 
  • normalgeglüht ohne Schruppen
 
  • Normalgeglüht mit Schruppen
 
  • veredelt ohne Schruppen
 
  • veredelt mit Schruppen
 
  • Lösungsgeglüht (Manganstahl)
 
  • sämtliche Gussteile werden vor dem Versand geschliffen und sandstrahlbehandelt

 

Material Konstruktionsstähle, mittellegierte Stähle und Manganstähle 
AbnahmeSTN EN ISO 8062-3 DCTG 12, STN EN 1559-1-2, VK STN EN 1370 VC 3, MT - Prüfung auf Risse gemäß der Norm STN EN 1369, Ultraschallprüfung gemäß STN EN 12680-1 – nur auf geschruppten Flächen
Monatsproduktion 200 T